Mon01042016

Last update07:36:08 PM

Back Forum Tatorte Pentagon Ist Roosevelt Roberts ein Überflugzeuge?
Welcome, Guest
Username: Password: Remember me
  • Page:
  • 1

TOPIC: Ist Roosevelt Roberts ein Überflugzeuge?

Ist Roosevelt Roberts ein Überflugzeuge? 04 Dec 2011 02:09 #2346

  • stefanlebkon
  • stefanlebkon's Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Posts: 762
  • Thank you received: 1
  • Karma: 2
Die Diskussion im "Pentagonschaden"- Thread über Roberts Aussage hat nichts mehr mit dem Thema des threads zu tun, deswegen sollten wir hier Roosevelt Roberts Aussage weiter diskutieren.

Die Diskussion entbrannte als ich auf Zeugen, die nur Sekunden nach der Explosion einen Jet gesehen haben wollte erwähnte. Darunter auch Roosevelt Roberts:
www.911-archiv.net/Pentagon/1286-Pentago...en/Page-29.html#2316

Hier das Transkript des Interviews, das CIT mit Roosevelt Roberts 2008 führten:
www.abovetopsecret.com/forum/thread382628/pg1

oder

911blogger.com/node/20826


Transkript des Roberts- Interviews des Library of Congress 2001:

z3.invisionfree.com/CIT/index.php?showtopic=1560
Last Edit: 04 Dec 2011 02:33 by stefanlebkon.
The administrator has disabled public write access.

Re: Ist Roosevelt Roberts ein Überflugzeuge? 04 Dec 2011 02:14 #2347

  • stefanlebkon
  • stefanlebkon's Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Posts: 762
  • Thank you received: 1
  • Karma: 2
]ch habe den Eindruck mit jemanden zu diskutieren, dem sein Glauben / Mission wichtiger ist als die Realität mit ihren naturwissenschaftlichen Gesetzmäßigkeiten.

Du bestimmst also, was Realität ist? Du bist also das Maß aller dinge?
Ist aber löblich, dass Du von deinen faschistoiden Tendenzen, andere user hier sperren zu lassen, abgerückt bist. Das ehrt dich.
Es ist also eine naturwissenschaftliche Gesetzmäßgkeit, dass Roberts mit dem ersten Flugzeug den Passagierjet beschreibt und mit dem zweiten die C130.

Mit "first plane" meint er also sowohl die Explosion als auch den silbernen Passagierjet Sekunden später, der deiner Ansicht nach der Passagierjet war.
Laut Roberts gab also zwei erste Flugzeuge (die Explosion und der Passagierjet) und nur ein zweites die C130.
das klingt logisch und mit den Naturgesezten vereinbar.
Oder verfügte Roberts über die Fähigkeit der Bilokation, war also im Gebäude und gleichzeitig auf dem Parkplatz?So konnte er die "first plane" von beiden Positionen aus wahrnehmen (einmal als explosion und einmal als Passagierjet).

Oder das erste Flugzeug schlug schon mal ein als er noch im Gebäude war erhob sich aus den trümmern und erschien nochmal wenige Sekunden später nochmal als Angriffsjet über dem Südparkplatz. Das ist mit den Naturgesetzen vereinbar. Und auch mit den Gesetzen der Logik und der Sprache.
Nochmal - Roosevelt konnte den Grund der Explosion nicht wahrgenommen haben. Er meinte, es wäre der Flugzeugeinschlag gewesen. Er befand sich jedoch im Inneren, deswegen konnte er kein Flugzeug gesehen haben.

Genau er meinte die Explosion war das erste Flugzeug. Das wievielte Flugzeug für Roberts war dann wohl der silberne Passagierjet, den er Sekunden später über dem Südparkplatz sah, wenn die Explosion für Roberts das 1. Flugzeug war?

a) Das erste
b) das zweite erste
c) das zweite


stefanlebkon wrote:
Du solltest mal deine und brokensticks´ Verdrehungen von dem unterscheiden, was Roberts tatsächlich sagt udn was aus seiner Sicht das erste udn das zweite Flugzeug waren. Das erste Flugzeug war das, was nach seiner Sicht die Explosion auslöste. Das zweite wär denn das Flugzeug, das er danach auf dem Südparkplatz sah. Und dieses flog nicht ins pentagon, sondern weg:

So uh, as I hung up the phone and I ran to the center of the dock and I looked up, and I saw another plane flying around the south parking lot,almost right where that first plane had uhm... fell into the Pentagon right there

Aldo Marquis:
Yeah, when it was heading away from the Pentagon, this .. this second plane, do you remember which direction it was heading?

Roosevelt Roberts:
It was heading.. back across 27, and it looks like, it appeared to me I was in the south, and that plane was heading like uh... south west.. coming out.
Was soll das jetzt? Es wurden zwei Aussagen von Roosevelt in manipulativer Weise zusammengefügt, die er in unterschiedlichen interviews tätigte. Das andere Flugzeug ("another") von dem einen Interview hat nix zu tun mit dem zweiten Flugzeug vom anderen Interview. In diesem Zusammenhang hat sich Roosevelt nicht geäußert!


Inwiefern ist das manipulativ?
Das eine Interview steht im Bezug zum ersten.
Und in beiden Interviews ist diselbe Sequenz von Ereignissen:
Explosion/ 1. Flugzeug, Roberts rennt hinaus und sieht ein weiteres Flugzeug. Wenn für Roberts das erste Flugzeug die >Explosion war was war dann für Roberts "another plane"?

a) Das erste Flugzeug
b) das zweite

Folgt in deinem Universum die 2 auf die 1?


Beobachtete Flugbahn des ersten Flugzeuges, was Roosevelt sah:

Du schreibst doch selbst, das Roosevelt das erste Flugzeug nicht beobachten konnte!

Bei folgender Aussage gibt Roosevelt den Todes-Stoß für alle Pentagon-Überflieger: Er sagt aus, dass das zweite Flugzeug von der gleichen Richtung kam, wie das erste Flugzeug, was ins Pentagon hinein-flog. Es kann sich also nicht um ein einziges Flugzeug handeln, da Roosevelt es zweimal von der gleichen Richtung anfliegen gesehen hat.


Er sagt eigentlich nicht dass das zweite Flugzeug aus der gleichen richtung kam wie das erste, sondern von der <Enschlagstelle des ersten, vom Westflügel her, der in Flammen stand.


Aldo: -From the impact side, basically, from that direction.

Roosevelt: Everything- right.

Beobachtete Flugbahn des ersten Flugzeuges, was Roosevelt sah:
Roosevelt: "Uh, coming from the, uh 27 side 27 heading, uh. . . uh, east towards DC; coming from that area, uh, there's a highway.If you were to come up 395. . . uh, north heading towards the Pentagon, and you got off in south parking. . . you were like right there, 'cause 395 went right into 27. [/quote


Bei einem Überflug wäre das Flugzeug über die Westseitegeflogen Richting Osten geflogen in Richtung DC.

...und des zweiten Flugzeugen, was Roosevelt sah:

Welches Flugzeug war für Roberts das zweite, wenn für ihn Explosion das erste war?
Roosevelt: It seemed like it came from, um. . . southwest-lookin- the same way it came in, or appeared that it came in, it seemed like it was southwe- (indistinguishable) came in. . . uh. . . almost like where that ne- that first plane had,[/b] um. . . flew into the, um, Pentagon right there. It- it- di- it looked like it came from that direction.
www.abovetopsecret.com/forum/thread382628/pg1
stefanlebkon wrote:

Was war für Roberts nochmal das erste Flugzeug? roberts scheint sich nicht ganz sicher zu sein

wenig später:

Aldo: -From the impact side, basically, from that direction.

Roosevelt: Everything- right.

Grundsätzliche Stoßrichtugn des Flugzeugs: Vom westflügel (einschlagszone) Richtung Osten (d.h. auch Südosten, über den Südparkplatz), Richtung DC



Was für Beschreibugen fallen im Zusammenhang mit dem Flugzeug über dem Südparkplatz:

another plane, silver in color, commercial aircraft, heading sout west coming out,

Klingt nach dem Überflugjet.
Nein, es handelt sich um das Flugzeug, was Roosevelt sah, als er nach draußen rannte.

hab ich nicht bestritten.
Es war das Angriffsflugzeug, was nach Roosevelt selber, ins Pentagon hinein-stürzte.

Er beschreibt nirgendwo den Passaierjet als Angriffsflugzeug. Das Angriffflugzeug war ja schon zu vor eingeschlagen

Was ist so schwer zu verstehen? Roosevelt spricht vom zweiten Flugzeug, was er anfliegen und abfliegen sah.

Was war für Roberts das erste Flugzeug?
Falls die Explosion, die Roosevelt schildert, wirklich seitens des überfliegenden Flugzeuges stammte, was hat dann Roosevelt ans Pentagon anfliegen gesehen? Er rannte nach draußen und sah das anfliegende Passagierflugzeug. Die CIT-Deutung seiner Aussage macht einfach keinen Sinn.

Wo sagt er dass er Passagierflugzeug hat anfliegen sehen?
Hiermit verabschiede ich mich von der Diskussion, die mir eine wichtige Erkenntnis brachte: Roosevelt ist ein Augenzeuge für eine Explosion im Pentagon - bevor - das Angriffsflugzeug ins Gebäude flog.

Moses?

Edit:

Cit fragen nach dem zweiten Flugzeug, und Roosevelt beschreibt seine manöver.

Aldo: Yeah, when it was heading away from the Pentagon, this- this second plane,-?
Roosevelt: Right.

Aldo: -wh- do you remember which-

Roosevelt: Right.

Aldo: -which direction it was heading?
*04:01

Roosevelt: It was, uh. . . it was heading, um. . . back across 27. . . and it looks like. . . it appeared to me- I was in the south, and that plane was heading. . . like, um. . . southwest. . . coming out.

Aldo: So like banking around; turning back around?

Roosevelt: Correct.

Aldo: Okay.

Roosevelt: Banking- banking around, coming back out, turning southwest. . . and going straight across.
...

Es wird immer "it" gesagt, und dieses "it" bezieht au das zweite Flugzeug:



Aldo: Sou- southwest away from the Pentagon, okay; so kind of doing a U-turn, in a way?
*05:01

Roosevelt: Right.

Aldo: Okay. Okay.

Roosevelt: 'Cause it banked out, and it was like U-turning and coming around and coming out. It looked like, uh. . . for those brief seconds it looked like it- it- it, um. . . uh, how do I want to say this, uh. . . it missed the wrong target, and it was going, like. . . out of the way, like back to the airport, or something like that.

Aldo: Oh, like- so it was headed towards the airport, it looked like.

*05:27

Roosevelt: Well, no, not heading towards the airport; it's almost like if a. . . if a pilot misses good he'll try to do a banking and come around, because he missed the target: he missed the landing zone.

Aldo: Got it. Got it. And you're, you're- are you a hundred percent sure it was a jet: an actual jet plane?

Roosevelt: Commercial aircraft.
The administrator has disabled public write access.

Re: Ist Roosevelt Roberts ein Überflugzeuge? 04 Dec 2011 16:39 #2348

  • Harry_B
  • Harry_B's Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Posts: 155
  • Karma: 2
Roosevelt Roberts ist ein Überflugzeuge, weil er an der Position und Flugrichtung des Flugzeugs über dem Südparkplatz erkennen konnte, dass es über das Pentagon geflogen sein musste.

Er spricht nur deshalb von einem zweiten Flugzeug, weil er die Explosion irrtümlich als erstes Flugzeug zählt.

Außerdem ist er ein NoC-Zeuge, da er berichtet, dass es von der Einschlagstelle kam, und eine Boeing 757 oder Ähnliches konnte von der Einschlagstelle zum Südparkplatz nur fliegen, wenn sie die Wende auf der NoC-Bahn begonnen hatte; der Winkel von der SoC-Bahn wäre zu spitz dafür.

The administrator has disabled public write access.

Re: Ist Roosevelt Roberts ein Überflugzeuge? 10 Feb 2012 15:59 #2358

  • stefanlebkon
  • stefanlebkon's Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Posts: 762
  • Thank you received: 1
  • Karma: 2
@bio:
Es war das Angriffsflugzeug, was nach Roosevelt selber, ins Pentagon hinein-stürzte.

Wo sagt Roosevelt roberts eigentlich, dass der silberne Passagierjet ins Pentagon flog? Er macht nur Positions- und Richtungsangaben, erwähnt aber nie, dass gerade dieser silberne Jet ins Pentagon flog:
Aldo: So you- you heard the explosion and ten seconds later you were outside and you were able to see that plane?

Roosevelt: Correct. You could see that plane just as clear as day. Couldn't miss it.

Aldo: Wha- what color was it; do you remember?

Roosevelt: Uh, it was- to me at that time, it looked like it was silver in color.

*02:30

Aldo: Like silver in color; but you saw it over the south parking lot.

Roosevelt: Right; around the lane one area, and it was like banking just above the, uh, light poles like.

Aldo: Okay. And ho-

Roosevelt: Had to been no more than- had to been no more than fifty feet or less than a hundred feet.

Aldo: Wow. And s- ho- do you remember how many engines you saw on it?

Roosevelt: Uh, couldn't tell for the engines.

Aldo: And it was- was it moving fast?

*02:59

Roosevelt: Oh, it was moving extremely fast. It was like, uh. . . maybe you saw the aircraft maybe for like, uh-a quick five seconds.

Aldo: For a quick five seconds. But you definitely- and you saw it over the south parking lot. . . over lane one?

Roosevelt: In the south- in the south parking lot over lane one.

Aldo: Okay. Do you- do you remember which direction it was headed?

Roosevelt: Uh, coming from the, uh 27 side 27 heading, uh. . . uh, east towards DC; coming from that area, uh, there's a highway.



Wenn er Zeuge für den silbernen Passagierjet als Angriffsjet wäre, hätte er wohl kaum in beiden Interviews die Explosion wenige Sekunden zuvor mit dem Eisnchlag des Flugzeugs assoziiert, oder?

@Harry:

Du als professioneller Übersetzer kansnt usn doch weiterhelfen. Sagt Roberts dass es 2 Passagierjets seiner Ansciht nach gab oder dass er sich dessen nicht sei, sondern nur zweier Flugzeuge?:



Aldo: -so there was another commercial aircraft in the area as- as the, uh. . . the plane hit then, basically. Is that what you think?

Roosevelt: Yes, sir, that's not what I think: I saw it. It was two aircraft. That's for sure.
The administrator has disabled public write access.
  • Page:
  • 1
Time to create page: 0.178 seconds