Mon01042016

Last update07:36:08 PM

Back Forum Tatorte Shanksville Platzrunde für Johnstown
Welcome, Guest
Username: Password: Remember me
  • Page:
  • 1

TOPIC: Platzrunde für Johnstown

Platzrunde für Johnstown 14 Jul 2012 11:46 #2445

  • Zaphod 36
  • Zaphod 36's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Posts: 16
  • Thank you received: 1
  • Karma: 0
Hallo,
dieses Thema richtet sich eher an alle Piloten oder Hobbypiloten(einschliesslich Flight-Explorerpiloten ;) )

Mir sind anhand dieser Grafik einige Dinge aufgefallen und vermute, dass Flug 93 eine sogenannte Platzrunde für eine Landung in Johnstown durchführen wollte.
Diese Auffälligkeiten habe ich in den betreffenden Teil der Grafik gezeichnet:


Interessant wäre, ob dieser oder ein ähnlicher Anflug auf den Flughafen Johnstown möglich wäre.
Auffällig ist für mich, dass das Flugzeug ziemlich genau beim NDB Stoystown Link eine Kurve im 45°-Winkel zog. Dieses NDB wurde als Navigationspunkt für Johnstown eingerichtet.
Das Flugzeug flog im "downwind" weiter(parallel zur Landebahn), stürzte dann aber ab. Eine Landung in Johnstown im "final" und gegen den Wind hätte aus meiner Sicht Sinn gemacht.
Auffällig ist noch, dass der Transponder um 10:00am bei einer Kursänderung wieder eingeschaltet wurde.Link

Für mich sieht das eher so aus, als ob um ca. 10:00 Uhr der ursprüngliche Pilot(nach Cockpiterstürmung) die Kontrolle über das Flugzeug übernahm, den Transponder wieder aktivierte und auf den Navigationspunkt Stoystown zusteuerte. Danach sollte der Flughafen Johnstown in einer Schleife(Platzrunde) zur sicheren Landung angeflogen werden.

Wie seht ihr das Ganze?
The administrator has disabled public write access.
  • Page:
  • 1
Time to create page: 0.128 seconds