Mon01042016

Last update07:36:08 PM

Welcome, Guest
Username: Password: Remember me

TOPIC: NIST FOIA: Bildstrecke vom Kollaps

NIST FOIA: Bildstrecke vom Kollaps 24 Jun 2014 20:30 #3028

  • Moses
  • Moses's Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Posts: 243
  • Thank you received: 4
  • Karma: 1
Danke, Johannes1.
Ich wusste doch, dass du mich nicht enttäuschen wirst. B)

@Paco,

das meinte ich damit, dass Johannes1 die Texte nicht wörtlich liest, sondern einfach den Inhalt nicht versteht.
Selbst mit Bild kapiert er nicht, dass es gar keine 2 Klimaanlagen im Ost.- und Westpenthaus gab, sondern nur eine Anlage dazwischen, bzw. unterhalb des Daches.
Er ist restlos damit überfordert sich vorzustellen, was unterhalb der Penthäuser passiert sein muss, damit die überhaupt nach innen ins Gebäude fallen.
Dass im Innern dabei etwas eingestürzt sein muss, kann er sich nicht vorstellen, da es auf keinem Youtube-Video zu sehen ist.

Sein Unvermögen ist doch allein schon an diesen Fragen zu sehen:
FRAGEN: w a r u m fielen die Klimaanlagen des Westpenthauses plötzlich (nach Deiner Idee) durch ca.37 Etagen hindurch bis in die Lobby? Es gab doch oben wo die Klimaanlagen waren gar keine Feuer, keine Schwächungsmöglichkeiten.Gab es keine Abbremsung durch die Etagen?
Wieder "Klimaanlage des Westpenthause"
Einsturz ohne Feuer bei den Klimaanlage. Penthaus stürzt "ohne Feuer" ein, Aber das darunterliegende Geschoss nicht. B)
Tja und ganz hapert es ihm bei Zahlen. Ich habe es ihm doch oben vorgerechnet, wie stark die fallenden Teile durch die Decke abgebremst wurden, und jetzt fragt er schon wieder, ob es keine Abbremsung durch die Etagen gab.

Der Mann ist ein Phänomen. :lol:

@Johannes1,
Lies Beitrag 3010 und zu Deinem Physikunwissen z.B. Beitrag 3014
Habe keine Lust mehr Dir und pacoo grobe Fehler in Basis-Physik fünfmal zu erklären!
Ihr müsst eben dann dumm sterben.

Na, durch deine Behauptungen in solchen Beiträge sind bei mir nun mal die Fragen aufgetaucht, die du dort leider nicht erklärt hast.

Wie verhält es sich nun mit der Gravitationskraft hier auf der Erde, wenn sie in jeder Richtung wirkt?
Fallen jetzt die Gegenstände nach oben?
Wäre doch eine geniale neue Physik, wenn du das erklären könntest.

Die Frage was "normales" und was "abnormales" Knicken von Stützen ist hast du auch noch nicht beantwortet.

Wie das mit der Zugkraft funktioniert -die ja auch in jede Richtung wirken soll- hast du auch noch nicht beantwortet.

Rede dich nicht heraus, du hättest es schon 5x erklärt.
Um die Erklärungen für deine "neue Physik" hast du dich bisher gedrückt.

Na komm, so "grundlegende physikalische" Gesetze müssen wir doch vorab erst mal klären, um deine "tollen physikalischen Beweise" die mich angeblich widerlegen sollen überhaupt diskutieren zu können.

Tja, und wer von uns "dumm sterben" wird, dürften den meisten Lesern hier doch schon längst klar sein. :whistle:

Gruss Moses
Last Edit: 24 Jun 2014 20:53 by Moses.
The topic has been locked.

NIST FOIA: Bildstrecke vom Kollaps 24 Jun 2014 21:59 #3029

  • johannes1
  • johannes1's Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Posts: 144
  • Thank you received: 3
  • Karma: 3
Moses wrote:
Selbst mit Bild kapiert er nicht, dass es gar keine 2 Klimaanlagen im Ost.- und Westpenthaus gab, sondern nur eine Anlage dazwischen, bzw. unterhalb des Daches.
.....
Er ist restlos damit überfordert...
Sein Unvermögen ist doch allein schon an diesen Fragen zu sehen:
FRAGEN: w a r u m fielen die Klimaanlagen des Westpenthauses plötzlich (nach Deiner Idee) durch ca.37 Etagen hindurch bis in die Lobby? Es gab doch oben wo die Klimaanlagen waren gar keine Feuer, keine Schwächungsmöglichkeiten.Gab es keine Abbremsung durch die Etagen?
Wieder "Klimaanlage des Westpenthause"
Du bist sogar zu dumm Ein-und Mehrzahl" zu unterscheiden. Wie Dein Foto zeigt bestand das Westpenthaus aus mehreren Klimaanlagen, und die fielen nahezu gleichzeitig mit dem Grossteil von WTC 7.
Was Das für Deine "Theorie" bzw. Schnapsidee bedeutet habe ich Dir schon mehrmals erklärt.
Du bist offenbar zu dumm das zu erkennen.

Nun da kämpfen bekanntlich selbst die Götter vergebens!
Lies Beitrag 3010 und zu Deinem Physikunwissen z.B. Beitrag 3014
Habe keine Lust mehr Dir und pacoo grobe Fehler in Basis-Physik fünfmal zu erklären!
Ihr müsst eben dann dumm sterben.

Exakt so ist das und dabei bleibt es. Du kannst nicht erfassen worum es geht! Du musst erstmal kapieren, dass Deine Westpenthaus /Klimaanlagen/Massen fiel zu spät in der Lobby ankamen (wenn die überhaupt ankamen, weil es dafür keinen plausiblen Grund gab!) um den Grossteil von WTC 7 der ja bekanntlich für 25 m Freifall runterkam auch nur über einen cm via Lobbydecke zu beschleunigen (und das auch noch über den Freifall hinaus).

Die Frage nach der Einleitung des Kollapses für diese Klimanalagen/Massen und des Ostpenthauses zunächst mal aussen vor. Bekanntlich gab es oben im WTC 7, weder Flugzeugeinschläge, Schäden oder Feuer.

Das Westpenthaus kannst Du also nicht gemeint haben mit deiner Schnapsidee "zusätzliche Freifallbeschleunigung via Lobbydecke von WTC 7!

Prüfen wir Deine Schnapsidee für das Ostpenhaus und seine "Massen" , so kollabierte dieses ja bekanntlich ca. 7 Sekunden v o r dem Westpenthaus, Einleitungsmechanismus unbekannt, M ö g l i c h k e i t bis zur Lobby (ca.10 Etage) durch 37 Etagen zu fallen , g l e i c h NULL. (idem Westpenthaus).

Selbst wenn Du nun die 7 Sekunden als Fallzeit für alles was im und unter dem Ost Penthaus bis zur Lobby (wenn die Lobby sich überhaupt bis unter das Ostpenthaus erstreckte) vorhanden war, annimst, so hast Du exakt das gleiche Problem mit Deinen "Verbindungen" zum Grossteils von WTC 7, die ja über 25 m zum Zeitpunkt des Freifalls des Grossteils von WTC 7 nicht mehr vorhanden waren, und auch damit ist Deine Schnapsidee "beschleunigter" Freifall gestorben.

Übrigens zusätzlich noch wegen der Lokalisation und Ausdehnung des Ostpenthauses und der Lokalisation und der Ausdehnung des grossen (umlaufenden) Rest bzw. des Grossteils von WTC 7, der ja nach Deiner Schnapsidee angeblich über Freifall hinaus beschleunigt wurde.

So dumm wie Du Dich hier stellst Moses, und laufend Fragen und erklären verweigerst, kannst Du doch gar nicht sein!
Last Edit: 24 Jun 2014 22:04 by johannes1.
The topic has been locked.

NIST FOIA: Bildstrecke vom Kollaps 24 Jun 2014 22:14 #3030

  • paco
  • paco's Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Posts: 89
  • Thank you received: 2
  • Karma: 2
johannes1 wrote:
...
So dumm wie Du Dich hier stellst Moses,... kannst Du doch gar nicht sein!
Er nicht... :P :lol:

paco
The topic has been locked.

NIST FOIA: Bildstrecke vom Kollaps 24 Jun 2014 22:23 #3031

  • johannes1
  • johannes1's Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Posts: 144
  • Thank you received: 3
  • Karma: 3
Leider bist du nicht mehr ernst zu nehmen, paco.

Schwurbelst ohne den Ansatz einer Erklärung nur noch rum, wie hier

forum.grenzwissen.de/showpost.php?p=192885&postcount=421

und

hast auf Fragen nach Deinen Wischi Waschi Aussagen und Schwurbeleien keine Antworten, wie hier
board.gulli.com/thread/1537495-die-sich-...4909813#post14909813
The topic has been locked.

NIST FOIA: Bildstrecke vom Kollaps 24 Jun 2014 22:30 #3032

  • paco
  • paco's Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Posts: 89
  • Thank you received: 2
  • Karma: 2
johannes1 wrote:
Leider bist du nicht mehr ernst zu nehmen, paco
...
Du meinst also tatsächlich, dass dich jemand ernst nimmt?
Keine Sorge, bei deinem erbärmlichen Auftritt ist die Gefahr verschwindend gering... :P

paco
The topic has been locked.

NIST FOIA: Bildstrecke vom Kollaps 24 Jun 2014 22:40 #3033

  • johannes1
  • johannes1's Avatar
  • OFFLINE
  • Expert Boarder
  • Posts: 144
  • Thank you received: 3
  • Karma: 3
Dein ständiges blubbern an der Sache vorbei, kann deinen geistigen Bankrott nicht verdecken.

Wenn Du tatsächlich Sachverstand und auch nur einen letzten Rest an Ehrlichkeit Dir selbst gegenüber hättest, könntest Du ja meine Fragen alle beantworten, Deine Wischi Waschi Aussagen zu "gewissen" Umständen, etc. präzisieren.

Kannst Du aber nicht, weil Du rumschwurbelst und nichts auf der Pfanne hast . Weder zu Flug 77, noch zu den Türmen und nun auch zu WTC 7 bist Du imstande zu Widersprüchen und bewusst schwammig Formulierten zu präzisieren und auf Nachfrage zu antworten. Typischer Blender, der nicht mal erkennt, dass Nano Al niemals mit elementaren Al gleichgesetzt werden kann.
Last Edit: 24 Jun 2014 22:41 by johannes1.
The topic has been locked.
Time to create page: 0.190 seconds