Mon01042016

Last update07:36:08 PM

Back Forum Nachspiel War on Terror (TM) TerrorAnschlag in Stockholm, Vorauswissen?
Welcome, Guest
Username: Password: Remember me
  • Page:
  • 1

TOPIC: TerrorAnschlag in Stockholm, Vorauswissen?

TerrorAnschlag in Stockholm, Vorauswissen? 14 Dec 2010 16:06 #1549

  • bio1
  • bio1's Avatar
  • OFFLINE
  • Gold Boarder
  • Posts: 193
  • Thank you received: 5
  • Karma: -2
Antwort auf die SPON-Frage in Ihrem Forum:
Es sollte ein Massaker werden: Selbstmordattentäter Taimur A. wollte seine Bomben in einem Stockholmer Bahnhof oder Kaufhaus zünden, vermuten Ermittler. Nun werten sie Hinweise aus: War er Einzeltäter oder Teil einer Zelle? Seiner Moscheegemeinde in England fiel sein Extremismus schon 2007 auf.
Ich versuchte erfolglos folgendermaßen zu antworten:

Warum können die Hintermänner uns niemals einen Terroranschlag bieten, der frei von Widersprüchen ist?

Jetzt wird von der Stockholmer Nachrichtenagentur TT verbreitet, dass ein Beschäftigter der schwedischen Streitkräfte einem Bekannten wenige Stunden vor dem Anschlag warnte: Es würde in wenigen Stunden ein Selbstmordanschlag und eine Autobombenexplosion in Stockholm auf der bekannten Einkaufsstraße Drottninggatan geben.

www.hintergrund.de/201012131288/globales...nschlag-gewarnt.html

“If you can, avoid Drottninggatan today. A lot can happen there…just so you know,” TT news agency.

Dazu passend:
Die 11 schönsten "Missgeschicke" unserer Terroristen-Jäger
www.911-archiv.net/false-flag-terror/ube...roristen-jaeger.html
Last Edit: 14 Dec 2010 16:18 by bio1.
The administrator has disabled public write access.
  • Page:
  • 1
Moderators: Red Dwarf, Sitting-Bull
Time to create page: 0.138 seconds